vhs Landkreis Konstanz e.V.
Direktion
Theodor-Hanloser-Str. 19
78224 Singen

07531/5981-0 Konstanz
07732/89348-62 Radolfzell
07731/9581-0 Singen
07771/9381-0 Stockach

singen@vhs-landkreis-konstanz.de

√Ėffnungszeiten [hier]

 

Sie befinden sich hier » Die vhs » 


Kurzporträt

Gr√ľndung:
Die Volkshochschule Landkreis Konstanz e. V. wurde am 13. September 1971 als Zusammenschluss der Bildungswerke und Volkshochschulen mehrerer St√§dte und Gemeinden und des Landkreises gegr√ľndet. Nach einer Umstrukturierung wird sie seit dem 01. Januar 2004 von den St√§dten Konstanz, Singen und Stockach sowie dem Landkreis Konstanz getragen. Seit 01.01.2016 ist auch die vhs Radolfzell unter dem Dach der vhs Landkreis Konstanz e.V. Die seit Herbst 2003 zertifizierte Volkshochschule ist Mitglied des Volkshochschulverbandes Baden-W√ľrttemberg e. V.

Größte Weiterbildungseinrichtung der Region:
Mit √ľber 3.000 Veranstaltungen im Jahr ist die Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V. die gr√∂√üte Weiterbildungseinrichtung der Region. Das umfangreiche und qualit√§tsvolle Programm, die individuell ma√ügeschneiderten Schulungskonzepte f√ľr Firmen, Betriebe, Verwaltungen, Vereine, aber auch f√ľr Arbeitnehmer, Projekte und Ma√ünahmen, insbesondere zur Integration und zum nachtr√§glichen Erwerb von Schulabschl√ľssen, entsprechen den heute notwendigen Qualifizierungs- und Weiterbildungsanforderungen im Sinne des selbstverantworteten lebensbegleitenden Lernens.

Aktuelle Themen:
Der Fachbereich Gesellschaft und Wissenschaft greift aktuelle Themen auf und pr√§sentiert interessante Pers√∂nlichkeiten der Zeitgeschichte. In den letzten Jahren waren u.a. zu Gast: der Astronaut Prof. Dr. Ernst Messerschmid, der Nobelpreistr√§ger Prof. Dr. Harald zu Hausen; Prof. Dr. Dr. Radermacher vom Club of Rome; die Friedensnobelpreistr√§gerin Shirin Ebadi, Egon Bahr, Walter Kardinal Kasper, Dr. Reinhard Er√∂s, Kinderhilfe Afghanistan, Frau Dr. Charlotte Knobloch, ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Prof. Dr. Hubert Weiger, Vorsitzender des BUND Deutschland, Willi Lemke, UN-Sonderbeauftragter f√ľr Sport, Dr. Ayubb K√∂hler, Funktion√§r des Zentralrats der Muslime in Deutschland, der Islamwissenschaftler Prof. Mouhanad Khorchide oder der deutsch-franz√∂sische Publizist Alfred Grosser.

Ein √ľberaus breites Programmangebot:
Kurse in √ľber 20 Sprachen bereiten auf Beruf oder Urlaub in unterschiedlichen Lernniveaus und mit kurserg√§nzenden Angeboten vor. Kunst, Musik, Literatur und Tanz k√∂nnen erlebt oder selbst ausge√ľbt werden. Der Gesundheitsbereich bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Sport, Gesundheitsvortr√§gen und Kochkursen. Im Bereich der beruflichen Bildung werden Kurse zu allen g√§ngigen EDV-Programmen, Qualifizierungen, Bildungszeitangebote und Top-Seminare zu den wesentlichen Themen der Arbeitswelt organisiert. Schulungen f√ľr Ehrenamtliche unterst√ľtzen beim b√ľrgerschaftlichen Engagement. Die vhs ist dar√ľber hinaus Tr√§ger eines umfassenden Angebots des Zweiten Bildungsweg (Abendhauptschule, -realschule, -gymnasium).

28 Au√üenstellen ‚Äď 280.000 Einwohner profitieren:
Ihre Aktivitäten entfaltet die vhs Landkreis Konstanz e.V. in der Direktion Singen und den Hauptstellen Konstanz, Radolfzell und Stockach mit eigenen Kundenservicecentern, Seminar- und Fachräumen, sowie in weiteren Städten und Gemeinden im Landkreis Konstanz mit insgesamt 28 Außenstellen.

Vorstände:
Die Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V. ist beim Amtsgericht Freiburg unter der Nummer VR 540158 eingetragen. Vorsitzende der Mitgliederversammlung ist B√ľrgermeisterin Ute Seifried (Singen). Als Vorstand ins Vereinsregister eingetragen ist Nikola Ferling, ihre Stellvertreterin ist Dr. Dorothee Jacobs-Krahnen.

Finanzierung:
Die vhs Landkreis Konstanz finanziert sich zur H√§lfte √ľber Mitgliedsbeitr√§ge. Die andere H√§lfte setzt sich zusammen aus Zusch√ľssen der St√§dte Konstanz, Radolfzell, Singen und Stockach sowie des Landkreises Konstanz, aus Projektgeldern und aus Bundes- und Landeszusch√ľssen.